Bartwürmer


Bartwürmer
Bartwürmer,
 
Bartträger, Pogonophora, Tierstamm mit etwa 120 Arten, die in weichen Meeresböden, meist in größerer Tiefe, leben. Ihr fadenförmiger Körper (0,3 mm Durchmesser, bis 70 cm Länge) trägt am Vorderende Tentakel und ist in drei Abschnitte gegliedert, denen ein segmentierter, Borsten tragender Hinterleib folgt. Ein Darmkanal fehlt, die Nahrung (Plankton, Detritus) wird über die Körperoberfläche aufgenommen. Die Bartwürmer leben in bis 1,5 m langen Röhren aus Protein und Chitin. Die Eier der getrenntgeschlechtlichen Tiere werden in der Röhre des Weibchens abgelegt.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bartwürmer — Riftia pachyptila Systematik Stamm: Ringelwürmer (Annelida) Klasse: Vielborster (Polychaeta) …   Deutsch Wikipedia

  • Bartwürmer — ⇒ Pogonophora …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Bartwurm — Bartwürmer Riftia pachyptila Systematik Stamm: Ringelwürmer (Annelida) Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Pogonophora — Bartwürmer Riftia pachyptila Systematik Stamm: Ringelwürmer (Annelida) Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Pogonophoren — Bartwürmer Riftia pachyptila Systematik Stamm: Ringelwürmer (Annelida) Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Progonophora — Bartwürmer Riftia pachyptila Systematik Stamm: Ringelwürmer (Annelida) Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Riftia — Bartwürmer Riftia pachyptila Systematik Stamm: Ringelwürmer (Annelida) Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Frenulata — Perviata Systematik ohne Rang: Urmünder (Protostomia) Überstamm: Lophotrochozoen (Lophotrochozoa) Stamm: Ringelwürmer (Annelida) Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Perviata — Osedax roseus Systematik ohne Rang: Urmünder (Protostomia) Überstamm: Lophotrochozoen (Lophotrochozoa) Stamm …   Deutsch Wikipedia

  • Annelida — Ringelwürmer Regenwurm Systematik Unterreich: Vielzellige Tiere (Metazoa) Abteilung …   Deutsch Wikipedia